page_01_a
Renate__01_02
Renate__02

Energiesteine

chakra

Chakra-Steine

Chakren sind die Energiedrehscheiben unseres Körpers. Die Lehre der Chakren findet sich in vielen altüberlieferten Texten, vor allem aus Indien und China. Mit den Chakren werden die Punkte bezeichnet, an denen die Verbindung zwischen dem physischen Körper und dem Astralleib, dem “Gedankenkörper” erfolgt. Die Überlieferungen variieren etwas in Bezug auf Größe, Anzahl und Lage der Chakren, meist wird aber von sieben oder neun Hauptchakren ausgegangen. Sie liegen entlang der Senkrechten Mittelachse des Körpers und stellen die Hauptenergiezentren des Menschen dar.

Radiästhesie

Radiästhesie ist die Kunst des Messens feiner Energien. Als Messinstrument werden hauptsächlich Pendel und Wünschelruten eingesetzt. Das bekannteste Anwendungsgebiet ist das Aufspüren von Wasserquellen und schädlichen Erdstrahlen. Radiästhetische Messungen werden aber auch in der medizinischen Diagnose und bei der Beurteilung von Lebensmitteln oder Medikamenten verwendet.
Pendel sind seit ältester Zeit als axakte Hilfsinstrumente bekannt, den menschlichen Geist in Kontakt mit den tieferen und subtileren Schichten von Wissen und Wahrnehmung zu bringen.

steinpendel1
Renate__03

                           Facebook